• 20231110_Pfalzgrafenweiler

Zum zweiten Mal waren die Leichtathleten im Wintertrainingslager zu Gast in Pfalzgrafenweiler. Vom 10.-12. November waren für 26 Teilnehmer Läufe, Sprünge und Würfe angesagt. Aber auch kochen, spülen und Gesellschaftsspiele standen auf dem Plan.In zwei Gruppen wurde angereist. Die erste Gruppe fuhr schon um 15.00 Uhr in Dagesheim los und bezog das Haus, die zweite Gruppe konnte erst um 16.00 Uhr losfahren und musste dafür direkt aus dem Auto heraus loslaufen. Hierbei wurde die ganze Gruppe das erste und einzige Mal etwas nass. Ansonsten hielt sich das Wetter wesentlich besser als erwartet und teilweise war sogar ein Hauch von Sonnenschein zu erahnen.

  • 20231111_Pfalzgrafenweiler

Da man noch die Rest des Schönbuch-Cup verwwerten wollte gab es in diesem TL ausreichend zu Essen und manch einer wird eventuell mit ein paar Gramm mehr zurück kommen sein als das er losgefahren ist. Los ging es schon am Freitag abend mit Pommes und Burgern, am Samstag mittag mit Paste, am Samstag abend mit selbstgemachten Semmelklöße und Pilzsoße und am Sonntag mittag wurden die Reste gegessen, anstatt sich wie letztes Jahr Pizza zu bestellen. Die Abende wurden wie gewohnt verbracht. Man saß zusammen und holt die Gesellschaftsspiele von anno dazumal heraus sowie immer mal wieder neue. Die jüngsten hatten viel Spaß mit Risiko, die Älteren waren eher mit Top10 und Hippster beschäftigt.

Aufgrund dessen dauerte das aufräumen und saubermachen wieder mal eine halbe Stunde länger als im Jahr davor, aber nachdem man um 13.30 Uhr loskam werden die meisten um 14.30 Uhr schon auf dem heimischen Sofa die gewohnte Sieste gemacht haben.